Ausreitgelände

Definitiv ein Highlight des Stalls ist das grandiose, leicht hügeliges Ausreitgelände. Durch die ländliche Lage kann man kilometerweit in jede Richtung vom Stall aus wegreiten, es gibt keine größeren Straßen, Zuggleise oder ähnliches zum Überqueren in der näheren Umgebung. Es gibt eine Vielzahl von Wegen, die man beliebig miteinander verbinden kann ohne dabei durch Reitverbote eingeschränkt zu sein.

Von verzauberten Waldwegen bis großen Stoppelfeldern ist alles vorhanden. Auch gibt es in der Umgebung einen See, der in den warmen Monaten eine nette Abkühlung zum Schwimmen für Pferd und Mensch bietet. Als Bonus hat man auf einigen Wege bei gutem Wetter einen traumhaften Blick auf das gesamte Alpenpanorama.

Dank der traumhaften Gegend ist von der kleinen 10 Minuten Koppelrunde bis Tagesritt alles möglich. Abwechslung ist garantiert.